We provide doctors and nurses
in Switzerland, Austria and Germany

Bewerber

Sie haben eine universitäre oder Fachhochschul-Ausbildung im

medizinischen Bereich – wir haben Ihren Traumjob

AV Care Swiss Ltd. erhebt keine Honorarforderung seitens des Bewerbers – für jegliche Informationen und Dienstleistungen bezüglich der Arbeitsvermittlung in die Schweiz. Wir behandeln jede einzelne Bewerbung mit grösster Sorgfalt, Diskretion und Individualität.

Für die Ausübung eines Gesundheitsberufes ist die Anerkennung des im Ausland erworbenen Diploms gesetzlich vorgeschrieben. Diese Anerkennung dient zur Qualitätssicherung im schweizerischen Gesundheitswesen und somit zum Schutz der Bevölkerung.

Jeder Antrag wird einzeln und individuell geprüft.

Für die Pflegeberufe ist das schweizerische Rote Kreuz SRK zuständig (die Ausbildung muss der EU-Richtlinie „2005/36/EG; gemäss Anhang 5.2.2 und/oder 5.5.2” entsprechen).

Voraussetzung für die Bearbeitung des SRK-Antrages ist das Vorliegen der kompletten Unterlagen. Der erste Teil bis zur SRK-Vorprüfung ist kostenlos und klärt die Möglichkeit der Anerkennung ab (innerhalb 1- 2 Monaten). Nach der Vorprüfung folgt die abschliessende Prüfung des Gesuchs durch den Experten (innerhalb 3 Monaten). Für diese Prüfung ist eine Gebühr von CHF 600.00 zu bezahlen. Das Verfahren für die Anerkennung beim SRK dauert vom Einreichen bis zur Erteilung zwischen 4 und 6 Monate (ohne Ausgleichsmassnahmen).

Für die ärztlichen Berufe ist die Medizinalberufekommission MEBEKO zuständig (das eingereichte Diplom muss der EU-Richtlinie 2005/36/EG beziehungsweise der im EFTA-Übereinkommen enthaltenen Bezeichnung entsprechen).

Bei der MEBEKO wird bei Vorliegen der kompletten Unterlagen der Antrag geprüft. Nach der schriftlichen Zusage für die Anerkennung folgt die Rechnungsstellung der Gebühr. Der Registrierungsnachweis mit der zugeteilten GLN-Nummer wird nach der Bezahlung der Gebührenrechnung an den Gesuchssteller geschickt.

Das Verfahren für die Anerkennung bei der MEBEKO dauert vom Einreichen bis zur Erteilung zwischen 3 und 5 Monate.

                • Alle nötigen Formalitäten sind in der Zielgruppen-Sprache auszufüllen.
                • Unsere Mitarbeiter (persönlicher Berater) stehen Ihnen kostenlos für die Beantwortung der Fragen zur Verfügung. In einem persönlichen Qualifikationsgespräch werden Sie gemeinsam mit Ihrem Berater Ihre individuellen Bedürfnisse abklären.
                • Im Weiteren werden gemeinsam alle nötigen Formalitäten erledigt. Über den Verlauf der Verhandlungen werden Sie von Ihrem persönlichen Berater informiert. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.

Wenn sie sich von unserer Dienstleistung angesprochen fühlen, bitten wir Sie, unser Bewerberformular auszufüllen.